Wirtschaft

 

 

Firmen

 

Betriebsgründe

 

Georgstaler

 

Die Marktgemeinde St. Georgen am Ybbsfelde entwickelt sich ständig weiter. Dies ist unter anderem auf Zuzug neuer und auf die permanente Weiterentwicklung der bestehenden Gewerbebetriebe  zurückzuführen. Die Marktgemeinde ist stolz auf seine Betriebe und ist ständig bemüht, perfekte Rahmenbedingungen zu schaffen. Vor allem entlang der Bundesstraße B1 siedelten sich in den letzten Jahrzehnten eine Vielzahl an Gewerbebetrieben an und nutzen die gute Lage der Gemeinde. Zum einen ist die Stadtnähe zu Amstetten ein wichtiger Faktor und zum anderen ermöglicht die nahe gelegene Autobahnauffahrt „Amstetten-Ost“ eine schnelle Verbindung zu größeren Städten wie Wien, St. Pölten und Linz. In der Marktgemeinde findet man zahlreiche Autohäuser, Transportunternehmen, innovative Firmen, ein Geldinstitut und viele mehr. Zusammen sorgen sie für viele Arbeitsplätze in der Region. Aber auch die große Anzahl an Selbstständigen sorgt dafür, dass viele Produkte und Dienstleistungen regional erhältlich sind. Die landwirtschaftlichen Betriebe schaffen es, sich den schwierigen Erfordernissen der jeweiligen Zeit anzupassen. Dafür sind auch in diesem Bereich große Investitionen und eine ständige Weiterbildung notwendig. Die große Bedeutung des Wirtschaftsstandortes reicht weit über die Gemeindegrenzen hinaus.

 

 

Der Lokalsender Most4tel-TV berichtet über das 1. St. Georgner Gewerbefest.

Mostviertelfernsehen
(Klicken zum Film)

 
NEWS
Achtung vor
Dämmerungseinbrüchen

mehr
Schöne Aussichten: ÖBB
Ticketautomaten können
künftig mehr

mehr
Stellenausschreibung
Raumpfleger/in in der Volksschule
mehr
VERANSTALTUNGEN
Vereinsstammtisch
mehr
Kameradschaftsbund-Ball
mehr
Leopoldifeier
mehr
Gemeinden im Bezirk Amstetten
Google Bookmarks Twitter