Hand in Hand - Füreinander und Miteinander

Das Ziel der Projektgruppe ist es, die Pflegenden zu Hause entlasten zu können und Unterstützung durch  Informationsabende, Vorträge, Ausflüge etc. anzubieten.

Der Ausflug mit Pflegebedürftigen unserer Gemeinde sowie der Ausflug mit Menschen mit besonderen Bedürfnissen sind sicher zwei Höhepunkte im Rahmen der Hand in Hand Tätigkeiten.

Weitere Aktivität der PG Hand in Hand ist der Besuchsdienst, bei dem die Mitglieder der Projektgruppe Hand in Hand ältere Menschen besuchen und ihnen Zeit schenken in Form eines Gespräches, durch Karten spielen, etc. Auch ein Pflegetreff wurde bereits durchgeführt. Bei diesem wurde unter fachlicher Begleitung über diverse Themen gesprochen und diskutiert bzw. Fachthemen vorgetragen.

Im Jahr 2011 wurde die Initiative "Füreinander & Miteinander – lebenswertes St.Georgen" gegründet. Diese stellte sich das Ziel, dass ein „Soziales Netzwerk“ in St. Georgen diskutiert und aufgebaut werden soll.

Ansprechpersonen:

GGR. Gerlinde Fink (Sozialgemeinderätin)

DGKS Karin Ebner (Obfrau Dorferneuerungsverein)



Kontakt

  • 0660/2112253 (Karin Ebner)

Standort

Marktstraße 30
3304 St. Georgen am Ybbsfelde

{{-- --}}