ÖAMTC E-Bike-Kurs

3-stündiger Kurs für Anfänger, Wiedereinsteiger und Fortgeschrittene

Sicherheitsschulung & Entscheidungshilfe vor Erstanschaffung des E-Bikes

E-Bikes erfreuen sich großer Beliebtheit, denn Elektrofahrräder ermöglichen vielen Menschen wieder den Zugang zum Radfahren. Die Unterstützung durch den Elektromotor erleichtert das Fahren bei längeren Strecken, bei Gegenwind und Steigungen. Mit steigender Nutzung von E-Bikes sind leider auch die Unfallzahlen gestiegen. Um die Sicherheit zu erhöhen, bietet der ÖAMTC kostenlose E-Bike Kurse an. Hier wird in sicherer Umgebung und im eigenen Tempo der Umgang mit den
e-betriebenen Bikes trainiert und somit die Fahrsicherheit erhöht.

Theorie und Fahrpraxis
Zertifizierte ÖAMTC Fahrrad-TrainerInnen stehen drei Stunden lang mit Tipps und Tricks zu Fahrtechnik und Sicherheit zur Seite. Nach einleitenden Informationen rund um Besonderheiten der Elektrofahrräder, Bedienmöglichkeiten, praktischen und technischen Tipps steht ein Fahrtraining im sicheren Umfeld am Programm. Mit gezielten Übungen werden Abbiege- und Bremsvorgang, das Ausweichen von Hindernissen sowie Kurventechnik trainiert.


Bitte um verbindliche Anmeldung bis FR, 17. Juni 2022.
Die Teilnahme ist kostenlos - beschränkte Teilnehmerzahl: maximal 10 Personen pro 3-Stunden-Kurseinheit
Bei Bedarf können E-Bikes vor Ort ausgeliehen werden.

Anmeldung per Telefon, SMS, WhatsApp oder E-Mail bei:
GR. Karin Ebner
Tel: 0660 / 211 22 53
E-Mail: karin-ebner1@gmx.at


oeamtc-e-bike-kurs_2022.pdf

Freitag, 20. Mai 2022