Gemeindehaus konnte besichtigt werden

Um der Bevölkerung einen Blick in das frisch renovierte Gemeindehaus möglich zu machen, lud die Marktgemeinde St. Georgen am Ybbsfelde am 13. November beim "Tag der offenen Tür", zur Besichtigung ein: Den ganzen Vormittag lang konnten Interessierte die Möglichkeit nutzen, um die neuen Ärzte und Mitarbeiter kennenzulernen und sich selbst ein Bild darüber zu machen, welche baulichen Änderungen innerhalb der letzten Monate im Gemeindehaus vorgenommen wurden. 

Gleich zu Beginn des Rundgangs wurden die Besucher von Bürgermeister Christoph Haselsteiner empfangen. Im Erdgeschoss konnten die Räumlichkeiten des Gemeindeamtes und der Gruppenpraxis Dr. Freynhofer, sowie der Behandlungsraum von Heilmasseurin Bettina Dammerer besichtigt werden. Mithilfe des neuen Personenaufzugs konnten die Besucher nun auch barrierefrei ins erste Stockwerk gelangen. Dort stellten das Team der Zahnarztpraxis Dr. Eckert und der Kieferchirurgin Dr. Stiebellehner ihre neuen Büro- und Ordinationsräume vor und standen zur Entgegennahme von Bürgerfragen bereit.

Im zweiten Stock des Gebäudes, wo sich das Gemeindearchiv befindet, bot sich für die Besucher die Möglichkeit einen Blick in die Vergangenheit unserer Gemeinde zu werfen. Die Gemeindearchivare Alfred Traindt und Georg Gallhuber führten die Besucher durch die Räume des Archivs und erläuterten im Rahmen einer Ausstellung, die Entwicklungsgeschichte unserer Gemeinde. Im Raum nebenan durften die Besucher gemeinsam mit GGR. Karin Ebner eine kleine Zeitreise unternehmen und im Klassenzimmer an der Schulbank, wie einst vor 100 Jahren, platznehmen.

Für das leibliche Wohl sorgten die Mitglieder der JVP-Krahof, welche am Ende des Rundgangs im Bauhof die Besucher mit frischen Schnitzelsemmeln und Erfrischungen versorgten.

Einen kurzen Überblick über das Baugeschehen der letzten Monate und Informationen zu den neuen Einrichtungen im Gemeindehaus finden Sie in der beigefügten Broschüre.

Infoheft.pdf

Titelbild: Von Herzi Pinki - Eigenes Werk, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=71784424
Donnerstag, 18. November 2021