Feuerwehrübung im Georgsaal

Am Freitag, den 7. Dezember 2018 probte die Freiwillige Feuerwehr St. Georgen am Ybbsfelde im Georgsaal den Ernstfall. Dabei wurde ein Brand samt eingeschlossenen Personen angenommen. Die Übung diente vor allem dazu, dass die Mannschaft die Gegebenheiten im Veranstaltungssaal und deren Technik kennenlernte. Dazu schulte auch Christian Kastner von der Fa. Lansteiner die anwesenden bei der Hausalarmzentrale ein.

Die Verantwortlichen zeigten sich über den Verlauf zufrieden und machten die Marktgemeinde und die Pfarre auch auf Verbesserungsvorschläge aufmerksam. GGR. Georg Hahn und Pfarrkirchenrat Hermann Rosenthaler dankten für die professionelle Durchführung der Einsatzübung und die ständige Begleitung diverser Veranstaltungen bei den Brandsicherheitswachen.