Ihre Meinung ist uns wichtig!

In der Gemeinde St. Georgen am Ybbsfelde werden bereits viele Einrichtungen und Services für Menschen aller Generationen angeboten. Im Rahmen des Programmes Gemeinde21 der NÖ Dorferneuerung sollen diese nun evaluiert und weiterentwickelt werden. Deshalb hat der Gemeinderat im Vorjahr die Teilnahme an diesem Programm beschlossen.

Als erster Schritt wurde nun ein Fragebogen erstellt, der den aktuellen Stand und die Zufriedenheit der Bürger abfragen soll. Dieser wird zum einen mit der Gemeindezeitung ausgesendet und zum anderen kann er auch über die Gemeindewebseite online ausgefüllt werden.

Karin Ebner, die Obfrau des Dorferneuerungsvereines und Bürgermeister Christoph Haselsteiner hoffen auf zahlreiche Rückmeldungen.

Haselsteiner: „Wir sind in einem sehr schönen und guten St. Georgen mit vielen Angeboten zuhause. Ich möchte nicht verändern, sondern weiterentwickeln! Gemeinsam mit der Dorferneuerung starten wir nun den Prozess Gemeinde des 21. Jahrhunderts - Gemeinde 21, um hier den ersten Schritt in diese Richtung zu gehen.“


Hier gelangen Sie direkt zum Fragebogen: Online-Fragebogen