Neuer NÖ Wohnkostenzuschuss kann ab 23. Oktober beantragt werden

Ab dem 23. Oktober kann der neue NÖ Wohnkostenzuschuss online auf der Webseite des Landes Niederösterreich  beantragt werden.
Entlastet werden soll dadurch das untere Einkommensdrittel mit 150 Euro für die erste im Haushalt lebende Person und 50 Euro für jede weitere Person im Haushalt. Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister haben heute, Mittwoch, im Zuge einer Pressekonferenz im NÖ Landhaus die Details zu diesem neuen Zuschuss vorgestellt.


Die Förderung können jene Haushalte beantragen, deren Einkommen folgende Grenze nicht übersteigt:


  • € 20.000 für eine Person mit Hauptwohnsitz in NÖ
  • € 50.000 wenn an einer Adresse mehrere Personen ihren Hauptwohnsitz haben


Die Beantragung des neuen NÖ Wohnkostenzuschusses ist ab 23. Oktober 2023 bis 31. Dezember 2023 unter www.noe.gv.at online möglich. Personen, die keinen Online-Zugang haben, können sich an die Servicenummer 02742/9005-15970 oder an das Gemeindeamt wenden.